• Neubergschule.de

    Neubergschule.de

  • Neubergschule.de

    Neubergschule.de

  • Neubergschule.de

    Neubergschule.de

Grundschule in Dossenheim mit Schwerpunkt Musik und Sport

Home


Plakat fertig.jpg 

               Wichtige Hinweise!

Liebe Eltern,

ab 29. Juni gelten neue Regelungen in Baden-Württemberg: 

Alle Schüler und Schülerinnen können wieder täglich zur Schule kommen. Es wird innerhalb der Klasse keine Abstandsregeln mehr geben, die „Durchmischung“ der einzelnen Klassen soll aber vermieden werden. Deshalb werden der tägliche Schulbeginn und das Unterrichtsende der einzelnen Klassenstufen zu verschiedenen Zeiten erfolgen. Unterrichtet werden voraussichtlich ca. 4 Zeitstunden pro Tag.
Die große Pause wird – wie der Schulanfang – auch in zeitversetzter Weise möglich sein, da sich nur jeweils eine Klassenstufe auf dem Schulhof aufhalten darf.

Weiterhin dürfen leider keine außerunterrichtlichen Veranstaltungen durchgeführt werden.

Wir freuen uns auf eine relativ „normale“ Phase bis zu den Ferien mit allen Kindern. 

Markus Ranzenberger, Rektor

Bitte beachten Sie:

  • Die Kinder betreten und Verlassen das Schulgelände mit einem Mund-Nasenschutz. Die Schule stellt bei Bedarf eine Einmal-Maske.
    Genaue Regelungen hierzu, siehe Hygieneregeln NBGS!

  • Bitte schicken Sie Ihr Kind so zur Schule, dass möglichst keine Wartezeit entsteht. Unterrichtsbeginn siehe gültiger Stundenplan ab 29.06.2020.

  • Bei Kindern mit relevanten Vorerkrankungen entscheiden Sie als Eltern über die Teilnahme am Präsenzunterricht. Gleiches gilt für Kinder, die in einem Haushalt mit Personen einer Risikogruppe leben. In diesem Falle werden die Kinder in gewohnter Weise mit Unterrichtsmaterial versorgt. Informieren Sie die Schulleitung bitte formlos über sekretariat@neubergschule.de.

  • Melden Sie Ihr Kind bitte sofort bei ersten Krankheitssymptomen krank und schicken Sie es erst wieder in die Schule, wenn es mind. 2 Tage symptomfrei ist. 

___________________________________________

Die Schule bleibt weiterhin für schulfremde Personen geschlossen!
Ein Besuch für (Eltern, Handwerker, Externe) ist nur
nach vorheriger telefonischer Terminabsprache unter 06221/1850850 möglich.
Post bitte in den Briefkasten werfen!

Beachten Sie beim Betreten der Schule folgende Hygienemaßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Virus
SARS-CoV-2:

1. Sie müssen symptomfrei sein und dürfen in den letzten 14
   Tagen keinen Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten
   Person gehabt haben. 
2. Tragen Sie bitte eine Mund-Nasenbedeckung.

3. Desinfizieren Sie sich bitte im Eingangsbereich
    die Hände.

4. Geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten an.
    Formular s
iehe Pult Eingangsbereich!

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!
Gez. Markus Ranzenberger, Rektor

Aus unserem Schulleben
#

Schnuppertag an der Kurpfalzrealschule in Schriesheim

Zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen und begleitenden Eltern besuchten alle 4. Klassen der Neubergschule am Montag, den 17.2.20, die Kurpfalzrealschule in Schriesheim. Die Fahrt dorthin legten die…

weiter zum Beitrag ...
#

Energiesparen fängt im Klassenzimmer an

Gespannt stehen die 23 Schüler und Schülerinnen der Klasse 4c an einem Montagmorgen im Januar um den Tisch mit verschiedensten elektronischen Geräten, die Sven Riedner, Mitarbeiter der Klimaschutz-…

weiter zum Beitrag ...
#

Eislaufen in Heddesheim

Am letzten Mittwoch ist meine Klasse zusammen mit der Klasse 3b und 4c zu der Eisbahn nach Heddesheim gefahren. Sieben Elternteile konnten die Klasse 3a und Frau Holzner nach Heddesheim bringen und…

weiter zum Beitrag ...
#

Musik macht Schule an der Neubergschule

Jedes Jahr aufs Neue begeistert Mumasch die Kinder der zweiten Klassen. Musik macht Schule ermöglicht es den Kindern die Vielzahl an Instrumenten und die verschiedenen Instrumentengruppen, wie…

weiter zum Beitrag ...
#

Kliba zu Besuch bei den 3. Klassen der Neubergschule

Am Montag, den 13. Januar 2020 erfuhren die 3. Klässler einiges zum Thema Klimaschutz. Unter dem Motto "Die Erde hat Fieber" erarbeitete Herr Riedner von der Kliba Heidelberg mit den Schülern, wie es…

weiter zum Beitrag ...